Mittwoch, 29. Februar 2012

Februarshopping

Und wieder ist ein Monat im "Sparshopping-Projekt" erfolgreich beendet.
War überraschenderweise sehr H&Mlastig nachdem ich dort die letzten Monate so gut wie nichts für gut befunden habe, haben es in diesem Monat gleich zwei Teile in den Schrank geschafft.
Die Qualität wurde für gut befunden und ich mag beide Teile sehr.

Grüner Rock von H&M, ist ein richtig sattes Waldgrün, kein bisschen ins Türkis gehende, wird auf dem Foto etwas verfälscht leider.
Hatte ihn schon an und er ist einfach klasse.
Hab ihn im OS bestellt und mit Rabattcode 13,35€ gezahlt, Versand schon eingerechnet, ein absoluter Schnapper also und jeden Cent wert.

Eine blaue Blümchenbluse, ebenfalls vom Schweden, mit Rabatt im OS inklusive Versandkosten 11,11€ der nächste absolute Schnapper also.
Stoff ist echt qualitativ gut und stell ich mir im Sommer sehr angenehm vor.
Hab schon schöne Kombiideen im Kopf und Blusen stehen außerdem auf der Wunschliste.

So, außer der Schwedenteile gabs nur noch eine Dirndlbluse die ich über KK für insgesamt 8,90€ geschossen habe, davon hab ich aber kein Foto gemacht, ist halt eine weiße Dirndlbluse.
Dirndl habe ich schon länger und bei der Bluse hab ich auf eine gute Gelegenheit gewartet.

Und das wars an Shopping im Februar, ich schlage mich gut finde ich :-)
Im März wird dann ganz aufs Shopping verzichtet, denn am 10. April gehts mit Mami nach Frankfurt und zu Primark und ich freu mich wie ein Schnitzel aufs Basic-Shopping und Accessiores und was mir an tollen Teilen vor die Nase kommt.
Da wird dann hemmungslos geshoppt, hab ich mir dann auch mal verdient und sowieso und überhaupt, wohne ja nichtmehr in Primarknähe und Strumpfhosen und Basics sind da halt unschlagbar.
Deshalb wirds auch enfach sein im März nichts zu kaufen. Tschakka.

Montag, 27. Februar 2012

Schwedenkräuter

Vor zwei Wochen waren wir Samstags im IKEA und sind dort über diese praktische Kleinigkeit gestolpert


 Die Kräutersets zum selberpflanzen hören auf den Namen "Örtig" und es gibt zwei verschiedene mit je drei Kräutern.
Im Set ist für jede der drei Kräutersorten ein beschrifteter Becher, eine "Tablette Erde" und ein Tütchen Samenkörner.
Da wir sehr gerne kochen und mit Kräutern sowieso, haben wir beide Sets für je 1,99€ mitgenommen.
Gestern sind wir dann endlich zum Einpflanzen gekommen, war kinderleicht und wir sind gespannt auf das Ergebnis, komplett ausgewachsen und erntebereit sind die Kräuterchen erst in 8-12 Wochen, erste Keime müssten wir aber früher sehen.
Am lustigsten waren die Erdtabletten, 200ml Wasser drauf und schon war der Becher voll.


Dann haben wir eingepflanzt und jetzt heißt es abwarten und sich überlegen was man in ein paar Monatchen tolles kochen könnte.
Wir wollen unsere Kräuter dann erstmal in einen Blumenkasten auf dem Balkon umpflanzen wenn wir den sommerfit machen. und dann ganz lecker mit unseren selbstgezogenen Kräuterchen kochen.
Auf unserer Fensterbank im Wohnzimmer stehen jetzt also zwischen den anderen Pflanzen sechs kleine Pappbecherchen aus denen hoffentlich bald Oregano, Zitronenmelisse, Koriander, Basilikum, Petersilie und Thymian sprießen.



Koriandersamen

und Petersiliensamen.

Ich will Frühling und Sommer, sofort!

Sonntag, 26. Februar 2012

instaweek

Jetzt wo ich mein iPhone habe bin ich nach instagram fast schon süchtig und deshalb habe ich mir geadacht, hier gibts jetzt jeden Sonntag die Rubrik instaweek mit den Schnappschüssen der Woche(nicht alle natürlich, mehr bei instagram unter kamera_kind).
Und los gehts...



1. Bye bye altes Handy, hat mir 8 Jahre treu gedient
2. Mein Schuh
3. Wimperntusche Probe von Chanel, nachgefragt und am nächsten Tag in der Post
4. Pizza am Donnerstagabend, erstes richtiges Essen zwei Tage nach der Weisheitszah-OP
5. Meine DM-Facebookdusche konnte ich Freitag abholen
6. Neue Schokisorte...verliebt...mal wieder in eine LE...
7. Blick vom Bett nach draussen am Samstag, Frühling ich rieche dich
8. Kräuter von IKEA, dazu im nächsten Post mehr
9. Sacher-Torte zum Kaffee Samstag mit meinen Eltern
10. Ich am Samstag, erster Tag ohne Hamsterbacke
11. Frankfurttrip geplant mit Mama <3
12. Die Fensterbank in unserem Wohnzimmer frühlingsfit gemacht

Trotz Mittwoch und Donnerstag krank zu Hause und einem kurzen Freitag ging das Wochenende viel zu schnell vorbei und ich fühle mich total bematscht...

Mittwoch, 22. Februar 2012

Trostpflaster

Gestern kam der zweite Weißheitszahn raus,war vom ersten wohl verwöhnt...
45 (!) Minuten blutige OP und mit 6 Stichen genäht.
Hab zwar rein gar nichts gemerkt, aber heute eine fette Hamsterbacke und krieg die Zähne nicht auseinander.
War eine Stunde arbeiten und dann ging nichts mehr.
Bin jetzt heute und morgen krank geschrieben.
Zu hause klingelte dann aber endlich der Paketmann und hat mir diesen Tag versüßt


Endlich ist es da und so verbringe ich den ganzen Tag mit dicker Backe und Instagram und Whatsapp auf dem Sofa.
Schon ein tolles Spielzeug :-)

Samstag, 18. Februar 2012

Spring please!


Gestern habe ich mir mal ein bisschen was im DM gegönnt.
Bin gar kein Schminktyp gewesen bisher, Mascara ist zwar ein Muss jeden Tag (hab doofe, kaum vorhandene Wimpern), aber das wars dann auch an dekorativer Kosmetik.
Gut, Nagellacke horte ich in allen möglichen Farben, aber was ins Gesicht geklatscht hab ich mir das letzte mal so mit 16 vielleicht.
Mein Schminktäschchen beschränkte sich auf oben erwähnten Mascara, ein Puder und ein Liedschattenpalettchen das meine Mutter mir irgendwann im Pubertären Alter bei Tchibo gekauft hat, nicht viel also und ich weiß nicht warum, aber in letzter Zeit hatte ich das Bedürfnis mir mal was dekoratives zuzulegen und mich ab und an mal anzumalen.
Also durfte schon vor drei Wochen mein erstes Blush hier einziehen und wurde schon öfters getragen und für gut befunden, ich mag es sehr in meinem Gesicht


P2 Feel Good mineral compact Blush 020 Sweet Rose

Dazu gabs dann gestern beim DM Shopping noch einen extra Rougepinsel.
Grund des DM Besuchs war, dass ich in meinem neu erweckten Schminkinteresse bei Facebook die LE Spring please! von P2 entdeckt und für kaufenswert empfunden habe.
Habe mir zwei Teile davon gegönnt, ein tolles Set für die Augen (Liedschatten und Highlighter mit passenden Pinseln), hab nach den Fotos mal dezent ausprobiert und finde es echt toll und auch für absolute Schminknerds wie mich ist es so einfach durch Nummerierung der drei Farbdingens und der dazugegörigen Bürstchen.


P2 Spring please! duo eyeshadow und highlighter 010 quite charming

Ebenfalls aus der LE hab ich noch den Khol Kajal mitgenommen, hab ich mit 15 schließlich auch gern benutzt und bei dem hat mir besonders die Verpackung gut gefallen :-D


P2 Spring please! expressive khol kajal 010 intense black

Dann durfte noch ein toller Liedchatten mit, fand ihn schon beim Blushkauft toll, wollte es aber nicht gleich übertreiben mit der Schminkwut.
Naja heute hab ich ihn dann mitgenommen nachdem der Tester auf der Hand so toll aussah.


P2 eye dream 070 sunset glamour

So, ich hoffe das hat euch jetzt nicht gelangweilt, das amateurhafte Foto meines geschminkten Auges erspare ich euch an dieser Stelle.
Ich glaube so viel Schminke wie im Moment hab ich noch nie besessen und ich freu mich drauf rumzuprobieren.


Donnerstag, 16. Februar 2012

Big Burger Baguette

 Einfach und echt lecker, normalerweise kaufen wir unser Fleisch beim Metzger unseres Vertrauens, für diese leckeren Baguettes haben wir allerdings die tiefgefrorenen Burgerbuletten von Tillmanns genommen.
Braten, in Streifen schneiden, Ciabattabaguette im Ofen backen und darauf Fleisch, Gürkchen, Salat, Käse und Zwiebeln packen.
Wir haben frische Zwiebeln genommen und welche die wir mit dem Fleisch gebraten haben.
Noch Sauce dazu, Majo und unsere "Spezialsauce" Ketchup und Senf verrühren (3:1), wie die Burgersauce von Mäcces!



Das ganze komplett kurz in den Ofen bis der Käse geschmolzen ist, jummy!


Oha, sehr essenslastig gehts hier zu momentan, aber ich mags ;-)

Übrigens, auf allen Blogs schon gelesen, der Googel Friendconector (schreibt sich das so??) wird ab März abgeschafft.
Man kann wohl Blogspot-Blogs weiter darüber verfolgen oder so, aber auch nicht mehr so arg lang.
Naja, hab da keinen Durchblick, es nur gefühlte 1000... mal gelesen.
Also kann man mich ab jetzt oben rechts in der Sidebar über Bloglovin verfolgen, würde mich freuen wenn meine Leser das tun und natürlich auch neue Leser ;-)


Sonntag, 12. Februar 2012

"Wir bedauern Ihnen mitteilen zu müssen...

...dass sich die Auslieferung Ihres iPhones erneut auf Grund der großen Nachfrage für 6-8 Wochen verzögert."

Na toll, übe mich doch schon drei Wochen in Geduld und habe seit diesem Dienstag täglich damit gerechnet.
Dann meine Nachfrage und die ernüchternde Antwort.
Hätte ich das gewusst hätte ich nicht so lang überlegt ob ich´s mir bestellen soll.
Alles andere, wirklich alles was dazu gehört hab ich schon hier, die SIM Karte war eine Woche nach Vertragsabschluss da, Schutzfolien sind schon eingetrudelt und das Täschchen auch.


Das habe ich bei DaWanda in diesem *klick* Shop bestellt und hatte schon Angst mein neues Handy kommt bevor die Tasche da ist... aber Pustekuchen. Auf jeden Fall in das Täschchen bin ich echt verliebt und meine Familie wird mich belächeln oder auslachen, immerhin bin ich die mit der Eulenphobie... Aber die hier sind klein und bunt und süß, im Tierpark will ich den Gruselviechern trotzdem nicht begegnen.

Naja, bei Instagram hatte ich mich ja auch schon euphorisch per iPod angemeldet... übe ich mich halt 6-8 Wochen in Geduld (hoffentlich kürzer).

Freitag, 10. Februar 2012

Frühling, Früüüüühliiiiing wo bist du?

Es ist soooo kalt! Mittlerweile ist es mit -8°C schon fast wieder warm... Naja, das liest man ja mittlerweile auf allen Blogs.
Auch ich will Frühling und dann einen richtigen Sommer nicht so wie letztes Jahr...
Und jetzt hab ich auch noch einen fiesen Magen-Darm-Infekt mit bösen Magenkrämpfen und bin seit gestern krank zu Hause.
Bleibt also nur sich einzukuscheln und sich von der Sonne die durchs Fenster scheint wärmere Temperaturen vorgaukeln zu lassen.



Pulli - NoName Flohmarkt Frankfurt
Overkees - Primark

Samstag, 4. Februar 2012

Selfmade Burgers


Die gibts heute lecker zu RTL Hohlfritten-TV, zu lecker, schön mit Gürkchen, Salat, Bacon und Zwiebeln, yummie!
Außerdem warte ich immernoch auf meine im letzten Post erwähnte "größere Anschaffung"... naja, habe mich shonmal vorsorglich mit dem IPod bei Instagram angemeldet und da findet ihr mich unter kamera_kind.
Macht ja schon ziemlich Spaß, naja, das ganze Zubehör ist auch schon die Tage bei mir eingetrudelt und jetzt warte ich sehnsüchtig... ihr könnts euch ja bestimmt jetzt schon denken auf was?!